Spielekisten feierlich übergeben

Spielekisten feierlich übergeben

Der Sozialwirtschaftsbetrieb des AAfV PM e.V. produzierte in den letzten Wochen im Auftrag des Landkreises Potsdam-Mittelmark Spielekisten für Kindertageseinrichtungen. Am 04.12.2018 wurden die ersten 50 Stück feierlich übergeben. Anlass war ein Kolloquium zur Offensive  „Zivilcourage und Kinderschutz“, das im Oberstufenzentrum in Werder / Havel stattfand. Das Konzept für die insgesamt 300 Spielekisten entwickelte der Landkreis Potsdam-Mittelmark. Die Kisten und ein Teil des Inhalts wurde von den Mitarbeitern unseres Sozialwirtschaftsbetriebs mit viel Hingabe und Geduld verwirklicht.  Die zu den Themen Kinderrechte und Umwelt bestückten Spielekisten sollen die pädagogische Arbeit mit Kindern in allen Einrichtungen des Landkreises unterstützen.

Herr Hauschild und Frau Kühn
Herr Hauschild (AAfV-PM e.V.) und Frau Kühn (Landkreis PM)
Spielekiste mit Inhalt
Spielekiste mit Inhalt

Der Sozialwirtschaftsbetrieb ist ein durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördertes Projekt.

Weitere Artikel über die Arbeit des AAfV-PM e.V. können Sie im Archiv nachlesen!

Über den Autor

AAfV administrator