Monatsarchiv September 2018

Aktion: „1 Stunde für einen sauberen Klinkengrund“

Die Quartiersmanager der „Klinke1“ im Bad Belziger Stadtteil Klinkengrund rufen erneut alle Bewohner
und Bewohnerinnen dazu auf, bei einem gemeinsamen Arbeitseinsatz, das Wohnumfeld zu verbessern.
Das Thema Müll (auf Straßen und Plätzen im Wohngebiet) bewegt viele Menschen vor Ort, berichtet
Carsten Tarrach, der als Quartiersmanager für die Sorgen und Wünsche der Anwohner immer ein offenes Ohr hat.
Er möchte die Menschen dazu bewegen, für den Stadtteil aktiv zu werden und das Gemeinschaftsgefühl untereinander
zu stärken.
Die nächste Gelegenheit dafür gibt es am Samstag, den 15. September um 10 Uhr.
Dieses Mal soll in einer einstündigen Aktion im angrenzenden Waldgebiet Müll gesammelt werden.
Kooperationspartner ist die städtische Wohnungsgesellschaft BEWOG.
Treffpunkt ist der ehemalige Aldi Parkplatz. Weitere Informationen gibt es bei Hr. Tarrach
(Tel. 033841-447577 oder per Email: tarrach@aafv.de).