SERVICEguide- „Botschafter“ der Region

SERVICEguide- „Botschafter“ der Region

http://progressive.ua/grancru.com.uagrancru.com.uagrancru.com.ua

Das Projekt SERVICEguide- „Botschafter“ der Region richtet sich an Männer und Frauen, die Arbeitslosengeld I oder II beziehen.

Ziel des Projektes ist es, die Vermittlungschancen von langzeitarbeitslosen Frauen und Männern zu verbessern und ihnen eine berufliche Perspektive im Bereich Tourismus zu bieten.

Laufzeit des Projektes: 01.03.2013 bis 28.02.2014

 

Handeln Sie als Botschafter der Region und werden Sie SERVICEguide!

Stärken Sie den Tourismus- und die Regionalentwicklung des Landkreises Potsdam Mittelmark!

 

Was macht ein SERVICEguide?

  • Der SERVICEguide ist in den Bereichen Tourismus, Gastronomie und Hotellerie tätig.
  • Der SERVICEguide ist motiviert, fachlich kompetent und repräsentiert durch seine Persönlichkeit und sein lokales Wissen die Region.
  • Der SERVICEguide eignet sich Wissen über die Region an, kennt die kulturellen Einrichtungen, die Gastronomie, Vereine und Verbände, das Kreiswegekonzept. Er wird Kultur- und Wissensvermittler.
  • Der SERVICEguide kommuniziert als „Fremdenführer“, ist Botschafter der Region und trägt maßgeblich dazu bei, dass Gäste und Touristen angeregt werden, unsere Region ein weiteres Mal zu besuchen bzw. weiter zu empfehlen.


Was sollten Sie mitbringen?

  • Sie mögen die Region
  • Sie sind gerne Gastgeber
  • Sie mögen den Umgang mit Menschen
  • Sie sind freundlich, zuverlässig und strahlen Zuversicht aus
  • Sie sind team- und kommunikationsfähig
  • Sie sind einsatzbereit und flexibel


Was erwartet Sie?

  • Intensive und ganzheitliche Einzelfallberatung
  • Stärken- und Schwächenanalysen, um für den 1. Arbeitsmarkt fit zu sein
  • Hilfe beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen und der Arbeitsplatzsuche
  • Unterstützung bei der Suche von Praktika
  • Intensive Vorbereitung und Begleitung zu Vorstellungsgesprächen
  • Kommunikation und Vermittlung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber bei scheinbar unüberwindbaren arbeitstechnischen Problemen
  • Projektbezogene Weiterbildungsveranstaltungen
  • Arbeitnehmerfreundliche Nachbetreuung nach Arbeitsaufnahme
  • Beratung bei der Aufnahme einer ehrenamtlichen Tätigkeit

 

Die Stärkung unserer regionalen Tourismusbranche unterstützt die wirtschaftliche Entwicklung mit dem Ziel der Schaffung von Arbeitsplätzen.
Möchten Sie im gastronomischen oder touristischen Bereich tätig werden und Meilensteine für die Zukunft setzen?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Projektleiterin: Sabine Hildebrandt

Bad Belzig, Magdeburger Straße 12 (Obergeschoss)

Telefon: 033841-45116 | Mobil: 0163-3887106 | E-Mail: hildebrandt@aafv.de

Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie
aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg

Über den Autor

AAfV administrator

1 comment so far

Projekte – www.aafv.deEingestellt am11:53 am - Jul 19, 2016

[…]  SERVICEguide- „Botschafter“ der Regionabgelaufen […]

Schreibe eine Antwort