Investition in die Zukunft

Investition in die Zukunft

AAfV Kuhlowitz offeriert PC-Kurse, Stapler- und Kassenpasslehrgänge

KUHLOWITZ – Das von der Europäischen Union geförderte Projekt „Aktiv für Arbeit – Chancen, Bildung, Perspektiven“ hat jetzt begonnen. Der Arbeits- und Ausbildungsförderungsverein (AAfV) Potsdam-Mittelmark bietet – dank Förderung aus dem Europäischen Sozialfonds einmal mehr kostenfrei Qualifizierungen für Langzeitarbeitslose, die gar keine Zuwendungen erhalten oder Arbeitslosengeld-II-Empfänger sind.

Offeriert werden unter anderem Computerlehrgänge für Einsteiger und Fortgeschrittene, Gabelstapler-Lehrgänge und Kassentraining für den Einzelhandel. Das Fahrgeld zu den Lehrgängen kann den Teilnehmern erstattet werden. Eine individuelle Beratung von Barbara Weber sowie den Kollegen Walter Dehne und Barbara Doster erhalten alle Interessierten während der Sprechzeiten – immer dienstags und donnerstags – in den Außenstellen Bad Belzig, Beelitz, Treuenbrietzen, Werder/Havel und Ziesar. Dort wird unter anderem Hilfe bei der Erstellung aktueller Bewerbungsunterlagen, Vermittlung von Praktika oder bei der Stellensuche geboten.

Auskünfte und Anmeldungen in der AAfV-Geschäftsstelle Kuhlowitz, Dorfstraße 25, (03 38 41) 38 87 34. (MAZ) – Maerkische Allgemeine 03.04.2012

Über den Autor

AAfV administrator

Schreibe eine Antwort